Augustus – Der Blick von außen. Die Wahrnehmung des Kaisers in den Provinzen des Reiches und in den Nachbarstaaten

13.01.2010
Referent: Prof. Dr. Detlev Kreikenbom, Institut für Klassische Archäologie
Veranstalter: Zentrum für Interkulturelle Studien ZIS)
Beginn: 18:00 Uhr
Infobox

 

ZUR VERANSTALTUNG:

Das Zentrum für Interkulturelle Studien (ZIS) veranstaltet im Wintersemester 2009/2010 die Reihe "Publikationen Interkultureller Forschung" zu seinen zahlreichen Buchveröffentlichungen der letzten 24 Monate. In dem im Jahr 2008 erschienenen Sammelband "Augustus - Der Blick von außen. Die Wahrnehmung des Kaisers in den Provinzen des Reiches und in den Nachbarstaaten" gehen die Autoren den diversen, von außen auf den Princeps gerichteten Blicken nach und fragen, in welchem Maße die Sichtweisen der Betrachter die Auffassung der Herrscherpersönlichkeit beeinflussten oder gar dirigierten.

Ende 2008 stellte das Zentrum für Interkulturelle Studien fünf Neuerscheinungen vor. In der ersten Jahreshälfte 2009 erschienen vier weitere Monographien und Sammelbände zu interkulturellen Schwerpunkten, bis Jahresende kamen weitere hinzu. Diese rege Publikationsaktivität ist ein Spiegel der breit angelegten interkulturellen Forschungsfelder Mainzer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Mit der Vorstellungsreihe "Publikationen Interkultureller Forschung" gibt das ZIS einen Einblick in die vielfältigen interkulturellen Forschungen an der Universität Mainz.